simon + savas

Weiter­ent­wick­lung des Gebäu­de­ma­nage­ments an den Stand­orten der Bertels­mann Stiftung

Kompe­tenzen :Gebäude­management
Mandat :

Bertels­mann Stiftung

Schwer­punkte :
  • Entwick­lung einer FM-Strategie
  • Evalu­ie­rung der FM-Organisation
  • Hand­lungs­emp­feh­lungen zur Weiter­ent­wick­lung der FM-Organisation

Nachdem die Liegen­schafts­ver­wal­tung der Bertels­mann Stif­tung bis vor ca. 10 Jahren in Verant­wor­tung einer Konzern­tochter lag, verwaltet und betreibt die Bertels­mann Stif­tung ihren Stif­tungs­standort in Gütersloh seit einiger Zeit in eigener Regie und stellt die damit verbun­dene Betrei­ber­ver­ant­wor­tung weitest­ge­hend in eigener Verant­wor­tung sicher. Vor dem Hinter­grund notwen­diger Neuaus­rich­tung im Gebäu­de­be­trieb und Über­nahme einer weiteren Liegen­schaft in den Betrieb, stellen sich die Verant­wort­li­chen der Bertels­mann Stif­tung die Frage, welche notwen­digen Schritte zur Umset­zung einer rechts­si­cheren Betriebs­or­ga­ni­sa­tion im Unter­nehmen zu beschreiten sind.

simon+savas wurde mit der Entwick­lung einer FM-Stra­tegie beauf­tragt sowie zur Evalu­ie­rung der Aufbau- und Ablauf­or­ga­ni­sa­tion des Gebäu­de­ma­nage­ments der Bertels­mann Stif­tung in Form einer Soll­/​Ist-Analyse zur Beur­tei­lung der rechts­kon­formen Wahr­neh­mung von Betrei­ber­pflichten. Für Bereiche, in denen Opti­mie­rungs­po­ten­tial fest­ge­stellt wurde, wurden Hand­lungs­emp­feh­lungen für die jewei­ligen Stand­orte dargestellt.

Quelle : Bertels­mann Stif­tung (https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/_processed_/4/d/csm_1825077613140505_A01B1561_bearb_36089_52c6c78413.jpg)